HomeDiplomlehrgangErgänzungsausbildungAtemtherapieAtembehandlungKurseÜber unsKontaktDownloadLinks

Wir erfüllen die Anforderungen von:

sbam
emr
asca
eduqua
oda-kt

Willkommen im Ateminstitut Schweiz in Bern

«Der Atem ist jene unerschöpfliche Quelle der Kraft, die stets in uns plätschert und zu sprudeln beginnt, sobald unser Bewusstsein sie entdeckt.»

R. Arbenz

Diplomlehrgang und Weiterbildung in Atemtherapie / Atempädagogik nach Prof. Ilse Middendorf «Der Erfahrbare Atem®» sbam

Ausbildungsstart Seminar F: 4. Mai 2018

  • Abschluss KomplementärTherapeutIn mit BranchenZertifikat OdA KT Methode Atemtherapie
  • Diplom Atemtherapie / Atempädagogik Middendorf sbam
  • Neu: Ausbildungskosten werden durch den Bund subventioniert, wenn im Anschluss die Höhere Fachprüfung absolviert wird (Eidgenössisches Diplom in KomplementärTherapie) → Weitere Informationen

Das Atmen achtsam und bewusst erfahren

Atemtherapie ist eine der ältesten therapeutischen KomplementärMethoden.Die im Menschen angelegten körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte werden durch das achtsame Wahrnehmen des eigenen unbewussten Atemmusters und dem Entwickeln der Atemkraft gestärkt. Das Atmen achtsam und bewusst erfahren, ohne es vom Willen oder Denken zu steuern bedeutet, den eigenen Atemrhythmus kennen, Atmen und Bewegen bewusst miteinander verbinden und die daraus entstehende Kraft erfahren und nutzen.

Prof. Ilse Middendorf (1910-2009) hat aus Interesse an der Bewegung als Gymnastiklehrerin die Verbindung von Atem und Bewegung und die daraus einhergehende Empfindung beobachtet und reflektiert. Darauf aufbauend entwickelte sie die Atemlehre «Der Erfahrbare Atem®». Dieses Wissen vermittelte sie in ihrer eigens gestalteten Behandlungs- und Übungsform während über 50 Jahren.

Abschluss mit BranchenZertifikat OdA KT

Download Flyer

Unser Diplomlehrgang ist von der OdA KT (Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie) akkreditiert und schliesst mit dem BranchenZertifikat KomplementärTherapie OdA KT, Methode Atemtherapie als eine Zulassungsbedingung zur Höheren Fachprüfung zur Erlangung des eidgenössischen Diploms in KomplementärTherapie und dem richtungsspezifischen Diplom Middendorf sbam ab. Der Diplomlehrgang erfüllt die Anforderungen vom Schweizerischen Beufsverband Atemtherapie Middendorf sbam, des EMR und der ASCA.

Artikel zu Atem und Atemtherapie

von Atemberufen bis zur Atemberufung

Arzt hält Röntgenaufnahme der Lunge vor seine Brust

«Ich atme, also bin ich» von Annette Wirthlin, Schweizer Familie Nr. 39/2017

Sie ist weit mehr als eine raffinierte Sauerstoffpumpe. Sie spiegelt, wie es uns körperlich und psychisch geht. Ein Lungenarzt und eine Atemtherapeutin über die Faszination der menschlichen Atmung.

sichtbarer Atemhauch einer Frau

«Der Hauch des Lebens» von Hans-Martin Bürki-Spycher, Schweizer Familie Nr. 39/2017

Jeder Mensch, jedes Tier, jede Pflanze. Alle atmen. Allerdings ganz unterschiedlich. Die einen benutzen dazu die Lungen, andere die Kiemen oder die Haut. Eine packende Expedition zum Ursprung allen Daseins.

Taucher unter Wasser

«Erst mal tief durchatmen» von Annette Wirthlin, Schweizer Familie Nr. 39/2017

Egal, ob wir im Büro vor dem Computer sitzen, im Klassenzimmer Schüler unterrichten oder einen Lastwagen fahren – gut Luft zu holen, ist wichtig. Einige Berufe aber kann nur ausüben, wer die richtige Atemtechnik beherrscht.

Angebot

Palliative care - berühren und berührt werden

Freitag und Samstag
9. und 10. November 2018

mehr Infos

Nachdiplom / Wiedereinstieg

Den Atem in seiner Substanz erfahren, erleben und schulen

mehr Infos

Vertiefungskurs im Erfahrbaren Atem® an Pfingsten

19. – 20. Mai 2018

mehr Infos

Supervision in der Lauenen

7. + 9. August 2018, 16.00-18.00 Uhr

mehr Infos

Die Atembehandlung

18. August 2018

mehr Infos

Supervision KomplementärTherapie

in der Gruppe

mehr Infos

Intervisionsnachmittage Atemtherapie Middendorf sbam

Erfahren – vertiefen – verstehen – vernetzen

mehr Infos

Gleichwertigkeitsverfahren Branchenzertifikat OdA KT - Dossiererstellung

14. Februar / 07. März / 04. April 2018 in Bern und Männedorf

mehr Infos

Höhere Fachprüfung eidg. Diplom KomplementärTherapie - Vorbereitung

09. Mai / 06. Juni / 15. August 2018

mehr Infos

Psychosomatik in der Atemtherapie

08. Juni 2018 – 17. Mai 2019,
80 Stunden,
Dozentin: Ursula Schwendimann

mehr Infos

Zwerchfell und Beckenboden / das Becken und die Aufrichtung

Samstag, 09.15 – 16.00 Uhr
16. Juni 2018

mehr Infos

Atmen und Bewegen in der Lauenen

6. - 10. August 2018, Leitung: Corina Oehrli

mehr Infos

Zwerchfell und Stimme / der bewegte Rumpf und die Stimme

Samstag, 09.15 – 16.00 Uhr
01. September 2018

mehr Infos

Zwerchfell und Ruhe / Meditation in Bewegung, sitzend – stehend – gehend

Samstag, 09.15 – 16.00 Uhr
24. November 2018

mehr Infos

Atemgrundkurs

Samstag und Sonntag
06. / 07. Januar 2018
oder
11. / 12. August 2018

mehr Infos

Atempause am Mittag

während der Schulwochen,
dienstags, 12.15 – 13.15 Uhr

mehr Infos

Atmen und Bewegen am Morgen

während der Schulwochen
dienstags, 09.15 – 10.15 Uhr

mehr Infos

Meditation in Bewegung und Atem am Abend

während der Schulwochen,
montags, 18.15 – 19.15 Uhr

mehr Infos

Atmen und Bewegen Lungenliga Bern

für Menschen mit Sauerstofftherapie / COPD / Asthma / Bronchitis / Sonstiges,
während der Schulwochen,
donnerstags, 14.30 – 15.30

mehr Infos

Individuelle Angebote für Frauen und Paare

Terminvereinbarungen auf Anfrage

mehr Infos